Giovanni Bava

Herr Bava ist Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er ist zudem im Handels- u. Gesellschaftsrechts sowie im Bau- und Immobilienrecht tätig.

Herr Bava hat darüber hinaus die Fachanwaltslehrgänge Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Steuerrecht erfolgreich absolviert. Herr Bava ist daher kompetenter Ansprechpartner/Berater bei M&A- sowie bei Immobilientransaktionen.

Seit Januar 2017 ist Herr Bava zudem stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH. Er berät und vertritt diese in Rechtsangelegenheiten.

  • Kompetenzfelder
    • Arbeitsrecht
    • Gesellschaftsrecht
    • M&A
    • Immobilienrecht
  • Rechtsgebiete
    • Arbeitsvertragsgestaltung für Vorstände, Geschäftsführer, Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    • Arbeitsrechtliche Streitigkeiten
    • Betriebsvereinbarungen / Einigungsstellenverfahren
    • M&A Transaktionen
    • Umwandlungsrecht
    • Gründung und Neuordnung von Unternehmen
    • Gesellschaftsrechtliche Beratung
    • Umstrukturierung / Sanierung
    • Projektentwicklung
    • Immobilientransaktionen (Wohn- Gewerbe und Hotelimmobilien)
  • Mitgliedschaften
    • DAV
    • Forum Junge Anwaltschaft
    • Anwaltverein Darmstadt
  • Sprachen
    • Deutsch
    • Englisch
    • Italienisch
    • Griechisch
    • Spanisch
  • Tätigkeitsfelder

    Arbeitsrecht
    Herr Bava vertritt u.a. Geschäftsführer und Vorstände hinsichtlich der mit ihrer Tätigkeit im Zusammenhang stehenden allgemeinen rechtlichen Fragestellungen.

    Herr Bava hat umfassende Erfahrungen bei der Beratung und gerichtlichen Vertretung von national wie auch international tätigen Mandanten im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts. Er berät Unternehmen bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen. Darüber hinaus gehört zum Tätigkeitsbereich von Herrn Bava die Prüfung und Vertretung in Kündigungsfällen. Im kollektiven Arbeitsrecht umfasst das Tätigkeitsspektrum von Rechtsanwalt Bava das Gestalten / Aushandeln von Betriebsvereinbarungen mit Betriebsräten zu allen mitbestimmungsrelevanten Themen, insbesondere Interessenausgleiche und Sozialpläne im Zusammenhang mit Sanierungs-, Re- und Umstrukturierungsmaßnahmen (Ausgliederung von Betriebsteilen, Betriebsübergänge, Betriebsteilstilllegungen).

    Auch arbeitsrechtliche due-diligence-Prüfungen im Zusammenhang mit Unternehmensübernahmen (M&A) werden von Herrn Bava durchgeführt.

    Gesellschaftsrecht / M&A
    Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören hierbei neben der Vertragsgestaltung und -verhandlung, auch die Beratung und gerichtliche Vertretung im Rahmen von Gesellschafterstreitigkeiten sowie die Restrukturierung und Sanierung. Hierbei kommt Herrn Bava u.a. seine mehrjährige Erfahrung und Tätigkeit für eine internationale Insolvenzrechtskanzlei zu Gute.

    Weiterer Beratungsschwerpunkt von Herrn Bava ist zudem das Gesellschaftsrechts, Mergers & Acquisition sowie das Immobilienrecht. Er berät insbesondere mittelständige Unternehmen aus verschiedenen Bereichen bei Strukturierungen und Restrukturierungen.

    Immobilienrecht
    Daneben berät Herr Bava nationale und internationale Investoren, Hotelmakler und Hotelbetreiber u.a. bei der Akquisition und bei dem Verkauf sowie bei der Restrukturierung von Hotel- und Gewerbeimmobilien.

    Aufsichtsratstätigkeit
    Seit Januar 2017 ist Herr Bava zudem stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH.

  • Werdegang

    Herr Bava studierte Rechtswissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt am Main. Während seiner Referendarzeit beim Landgericht Darmstadt und dem Oberlandesgericht Frankfurt am Main lag sein Schwerpunkt u.a. im Arbeits- und im Zivilrecht. Bereits während seines Studiums und auch nach seiner Ausbildung war Herr Bava für verschiedene internationale Wirtschaftskanzleien in den Bereichen Gesellschaftsrecht sowie M&A tätig.

    Herr Bava ist seit 2008 Rechtsanwalt und seit dem Jahr 2016 Fachanwalt für Arbeitsrecht. Vor der Gründung der Sozietät arbeitete Herr Bava im Frankfurter Büro von Baker & McKenzie und war dort Mitglied der Gesellschaftsrecht und M&A Praxisgruppe.

Giovanni Bava

Rechtsanwalt
Marienstraße 15
60329 Frankfurt am Main

Tel: +49 69 84844150
Fax: +49 69 84844151
Email: gbava@ra-bava.de

Sprachen: deutsch, englisch, italienisch, griechisch, spanisch